Was sind Dauercamper?

Bildquelle:Fotolia©Anna Kwiatkowska Was sind Dauercamper? Viele haben die Vorstellung, dass Dauercamper diejenigen sind, die dauerhaft auf dem Campingplatz leben. Das ist aber nicht so. Ich bin fast so keck zu behaupten, dass das die wenigsten sind. Denn es ist meines Wissens nahezu deutschlandweit verboten, den Erstwohnsitz auf einem Dauercampingplatz anzumelden. Sinn des Campingplatzes ist es,…

8 Gründe, warum ich Reisecamper bewundere

8 Gründe, warum ich Reisecamper bewundere

„Der Platz ist von Dauercampern geprägt“ –  heißt es in einschlägigen Campingplatz-Führern oftmals. Klingt nach Krankheit. Ich weiß ja nicht, wie es in deinen Ohren ankommt, aber ich höre da eher eine Warnung: „Hee, Leute, geht da nicht hin. Da sitzen nur die dickbäuchigen Laubenpieper, die Leute mit Pförtnersyndrom, die Campingplatz-Bürgermeister. Pfui, Bäh, Sitz, Platz,…

13 Herausforderungen für Dauercamper

Schon oft habe ich mit leuchtenden Augen vom Dauercamping erzählt. Wie schön es ist, jedes Wochenende an der Ostsee zu sein. Deswegen habe ich in meinem letzten Bericht die 13 Gründe aufgelistet, warum du Dauercamper werden musst. Viele Leute finden das gut und haben Interesse, das auch zu tun. Verständlich. Aber wer glaubt, alles ist…

13 Gründe, warum du Dauercamper werden musst

Nicht alle schreien laut „Hurra“, wenn man erzählt, dass man Dauercamper ist. Viele haben wenig Verständnis dafür, dass man sich an fiese Regeln wie etwa Brandschutzabstände und Schrankenzeiten halten muss. Außerdem leben ja alle so eng beieinander. Das stimmt. Ein Mindestmaß an Toleranz und Kompromissbereitschaft sollte jeder mitbringen, der seine gute Zeit auf dem Campingplatz…